Stellenangebot Projektingenieur-/ Techniker/ Meister (M/W/D)

Die GOR GmbH hat sich seit Gründung Januar 1990 zu einem Dienstleiter mit rund 50 Mitarbeitern weiterentwickelt. Das nach DIN EN ISO 9001, 14001, Entsorgungsfachbetriebeverordnung und als Maßnahmenträger der beruflichen Weiterbildung nach dem vierten Abschnitt des dritten Kapitels des Dritten Buches Sozialgesetzbuch, zertifizierte Unternehmen, hat sein Leistungsspektrum in den vergangenen Jahren ausgebaut und ist von einem "Abfallspezialisten" zu einem modernen und innovativen Unternehmen geworden, das heute neben dem Abfallmanagement auch die Schwerpunkte Arbeitsschutz-, Umweltschutz-, Immissionsschutz-, Datenschutz-, Störfall-, Energie-, Gefahrgutmanagement und Managementsysteme abdeckt. Als staatlich anerkannter Ausbildungsträger ist die GOR GmbH als Weiterbildungsträger aktiv. Ebenso bildet die GOR GmbH als dualer Partner bei der Duale Hochschule Karlsruhe, Bachelor of Sciences im Bereich Sicherheits-/ oder Umwelttechnik aus.
Neben dem Hauptsitz in Marnheim hat die GOR GmbH weitere Büros in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.
Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden und 100 % Mitarbeiterzufriedenheit. Dafür benötigen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern.
Zur Verstärkung unseres Außendienstes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den kundenweiten Einsatz eine technisch versierte, kommunikative und durchsetzungsstarke Persönlichkeit, gerne auch Quereinsteiger.

Die Aufgaben:
• Projektleitung und -steuerung von Projekten innerhalb unseres Dienstleitungsportfolio, von Vorplanung bis Projektabschluss
• Leitung komplexer Kundenprojekte
• Abstimmung der Projektrahmenbedingungen mit den internen/externen Beteiligten
• Pflege von projektbezogenen Daten
• Eigenverantwortliche Projektplanung in Bezug auf Termine mit Kunden und Behörden
• Unterweisung und Ausbildung von Beschäftigten und Führungskräften
• Umsetzung von Gesetzes-/ Normvorgaben (wie z.B. DGUV, BioStoffV, GefStoffV, BetrSichV, DIN EN ISO …..) in die betriebliche Praxis
• Dozententätigkeit in unserem Schulungszentrum

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium/Ausbildung (Techniker / Meister) im Bereich Maschinenbau, Elektronik, Chemie, Wirtschaftsingenieurwesen, Arbeitssicherheit, Umwelttechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
• Projektmanagementerfahrung
• Erfahrungen in den technischen Projektleitung und Koordination
• Kenntnisse innerhalb der Managementsysteme (ISO 9001,14001,45001,50001) sowie Kenntnisse im Abfallrecht, Arbeitssicherheit, Gefahrgut, Gewässerschutz und Immissionsschutz-/Störfallrecht
• MS-Office Kenntnisse
• Erfahrung im Umgang mit umweltrechtlichen Genehmigungsverfahren und im Behördenmanagement

Sie übernehmen Aufgaben mit großer Verantwortung und umfassenden Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen der Gesetzmäßigkeiten.
Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen.
Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten.
Des Weiteren unterstützen wir Ihre Absicherung mit vermögenswirksamen Leistungen und betrieblichen Altersvorsoge für das Rentenalter.
Ihr Einsatz mit einem Firmenfahrzeug wird mit einer der Verantwortung der Position angemessenen Vergütung honoriert.

Arbeitszeit:
• Vollzeit 40 Wochenstunden,
Einsatzort: Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Hessen und Baden-Württemberg

Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.
Ihre Unterlagen senden Sie bitte nur per E-Mail an Frau Lydia Meissner.
E-Mail: bewerbung [at] gor-gmbh [dot] de

Hinweise zum Datenschutz
Die GOR GmbH wird die vom Bewerber angegebenen personenbezogenen Daten (auch E-Mail-Adressen, Telefon- und Faxnummern) nur zum Zweck der Bewerbung und der dazu erforderlichen Tätigkeiten im Bereich der Bewerbungsabwicklung verarbeiten und nutzen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite www.gor-gmbh.de unter Datenschutz.