Abfall-/ und Gefahrgutbeauftragter (m/w/d)

Verfasst von GOR GmbH am 5. Juni 2019

Sie wollen die Kreislaufwirtschaft voranbringen und kümmern sich um Transportsicherheit auf höchstem Niveau? Dann sind Sie als Abfall-/ und Gefahrgutbeauftragter (m/w/d) bei der GOR GmbH genau richtig!!

Ihre Aufgaben:

Wir beraten Kunden aller Branchen rund um das Thema Abfall und Gefahrgut. Unser Ziel ist die Umsetzung der rechtlichen Anforderungen und eine praxisnahe Beratung zur Optimierung der Prozesse.

Externer Gefahrgutbeauftragter:

• Monitoring nationaler und internationaler Gesetzesänderungen für alle Verkehrsträger

• Begleitung und Optimierung der Gefahrgutprozesse

• Klassifizierung von Gefahrgütern und Pflege der Stoffdaten in ERP-Systemen

• Erstellung der Jahres- / Unfallberichte

• Durchführung und Organisation von Gefahrgutschulungen

• Begleitung von Gefahrgutaudits

 

Abfallmanagement, externer Abfallbeauftragter:

• Klassifizierung von Abfällen

• Verfolgung der Abfallwege von der Entstehung bis zur Verwertung, Entsorgeraudits

• Optimierung des Abfallmanagementsystems

• Betreuung des Nachweisverfahrens, Erstellen von Abfallbilanzen

• Marktbeobachtung und Einkauf von Entsorgungsleistungen

 

Ihr Profil:

• Nachweisliche Qualifikation zum Gefahrgutbeauftragten für die Verkehrsträger Straße, Schiene, See sowie für den Luftverkehr mit entsprechender Berufserfahrung

• Nachweisliche Qualifikation zum Abfallbeauftragten und, wenn möglich, zum Leiter Entsorgungsfachbetrieb

• Erfahrung im Umgang mit Kunden, Behörden und Dienstleistern

• Eigenverantwortliches, überzeugendes Handeln in Kombination mit hoher Team- und Kooperationsfähigkeit

• Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

• Führerschein und Reisebereitschaft

• Gute Kontakte in der Entsorgungswirtschaft

 

Ihre Vorteile:

Teamarbeit:

Bei uns erwartet Sie ein dynamisches Team, in dem ein regelmäßiger Austausch, z.B. in Form von Meetings und gemeinsamer Projektarbeit stattfindet. Alle ziehen an einem Strang, um schnellst- und bestmöglich die gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Komplexität:

Aufgrund der großen Anzahl und der Vielfalt an Kunden wird es nie langweilig. Sie lernen tagtäglich neue Zusammenhänge kennen und werden immer wieder vor spannende Herausforderungen gestellt, die das Tagesgeschäft bei GOR mit sich bringen.

Weiterentwicklung:

Ein Unternehmen ist immer nur so gut wie seine Mitarbeiter. Wir arbeiten durch unser umfangreiches Seminar- und Schulungsangebot stetig mit Ihnen an Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.

 

Arbeitszeit:
• Vollzeit


Einsatzorte:

Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Hessen und Baden-Württemberg

 

Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Ihre Unterlagen senden Sie bitte nur per E-Mail an Frau Lydia Meissner. E-Mail: bewerbung [at] gor-gmbh.de

Bewerbungen ab sofort.

Hinweise zum Datenschutz Die GOR GmbH wird die vom Bewerber angegebenen personenbezogenen Daten (auch E-Mail-Adressen, Telefon- und Faxnummern) nur zum Zweck der Bewerbung und der dazu erforderlichen Tätigkeiten im Bereich der Bewerbungsabwicklung verarbeiten und nutzen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite www.gor-gmbh.de unter Datenschutz.