Fachkraft für Arbeitssicherheit im Außendienst RLP (m/w/d) ab sofort!

Arbeitsort

RLP

Anstellungsart

Vollzeit

Ihr Arbeitsumfeld

Die GOR GmbH setzt auf Teamarbeit und wurde im Januar 1990 gegründet und hat sich in den vergangenen 32 Jahren zu einem Dienstleister im betrieblichen Umweltschutz mit rund 35 Mitarbeitern weiterentwickelt. Neben dem Sitz in Marnheim in der Pfalz verfügt das Ingenieur-Büro über Büros in Oberhausen/ Rhld., Frechen, Trier und Erbes-Büdesheim. In einem guten Team arbeiten mehrere Personen eng miteinander zusammen. Sie haben ein gemeinsames Ziel, gemeinsame Werte und Regeln und sind durch ein „Wir-Gefühl“ verbunden.

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen und beraten Führungskräfte unserer Kunden bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben im Arbeitsschutz unter anderem:

Begehungen in Betrieben und Inspektion von Arbeitsplätzen
Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen
Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes
Beratung bei der Beschaffung von Arbeitsmitteln/-stoffen
Auswahl von persönlichen Schutzausrüstungen und Gestaltung der Arbeitsplätze
Unterweisung von Beschäftigten
Überprüfung sicherheitstechnischer Einrichtungen
Umsetzung von Arbeitsschutzvorschriften (wie z.B. BioStoffV, GefStoffV, BetrSichV) in die betriebliche Praxis

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
    und/oder Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder abgeschlossene Meister-/Technikerausbildung.

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeitssicherheit oder einem vergleichbaren Gebiet.

  • Sicherer Umgang mit allen MS Office-Anwendungen.

  • Selbständige und systematische Arbeitsweise.

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Formulierungssicherheit

  • Einsatzbereitschaft, überzeugendes und vertrauenswürdiges Auftreten

  • Maschinenrichtline- / EX-Schutzkenntnisse (wünschenswert)

  • Reisebereitschaft

  • Teamfähigkeit

  • Lernbereitschaft

Ihre Zukunft

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen sowie fundierte Einarbeitung in unserem Schulungszentrum in Erbes-Büdesheim und direkt bei unseren Kunden vor Ort.
Des Weiteren bieten wir Ihnen:

Flexible Gestaltung von Arbeitszeit und Ort
Ein attraktives Grundgehalt
Betriebliche Altersvorsorge
Persönliche und fachliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Stellung eines Firmen PKWs
Übernahme von sämtlichen betrieblichen Reise- und Verpflegungskosten


Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Hinweis für Bewerber*innen

Wir freuen uns über Bewerbungen unabhängig von Alter,
Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung,
Behinderungen, sexueller Identität oder sonstigen schutzwürdigen
Merkmalen.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen im PDF Format an: bewerbung@gor-gmbh.de

Hinweise zum Datenschutz

Die GOR GmbH wird die vom Bewerber angegebenen personenbezogenen Daten (auch E-Mail-Adressen, Telefon- und Faxnummern) nur zum Zweck der Bewerbung und der dazu erforderlichen Tätigkeiten im Bereich der Bewerbungsabwicklung verarbeiten und nutzen.